„Magazin Sprache“ des Goethe-Instituts

Das Goethe-Institut veröffentlicht auf seiner Website das „Magazin Sprache“. Es bietet Anregungen für Deutschlehrer*innen und Deutschlerner*innen in Rubriken wie Alltagssprache, Berufssprache, Didaktik, online lernen und Spracherwerb. Die aktuellsten Magazinbeiträge sind derzeit (eine Auswahl):

„Einen regulären Sprachkurs kann eine App nicht ersetzen“

Heike Uhlig im Gespräch
Genügen Smartphone und App, um die deutsche Sprache zu erlernen? Heike Uhlig über die Möglichkeiten und Grenzen digitaler Angebote. [mehr …]

Digital unterrichten

DigU
Computer, Tablets, Handys & Co sind nicht mehr aus dem Alltag wegzudenken. Sie im Fremdsprachenunterricht zu ignorieren, wäre realitätsfern. Vielmehr gilt es, die Möglichkeiten dieser Werkzeuge zu nutzen, um den Unterricht interaktiv zu gestalten. DigU, die Datenbank für „Digitale Unterrichtsgestaltung“, kann dabei helfen. [mehr …]

Laien als Lehrer

Kurse für Ehrenamtliche
Sie sind hoch motiviert und tun alles, um Flüchtlingen den Start in Deutschland zu erleichtern: ehrenamtliche Helfer. Auch Deutsch unterrichten sie. Doch wer Deutsch spricht, ist deshalb noch kein Deutschlehrer. Das Goethe-Institut hilft jetzt den Helfern. [mehr …]

„Man muss Lehrkräfte in Deutsch als Zweitsprache schulen“

Deutsch für Flüchtlingskinder
Nach drei Monaten greift für Flüchtlingskinder die Schulpflicht. Zuerst müssen sie allerdings Deutsch lernen. Das stellt Lehrer vor große Herausforderungen, sagt Josef Kraus, Präsident des Deutschen Lehrerverbandes. [mehr …]

Wenn Puppen reden

Deutsch mit Socke
Wie können Kinder mit handgebastelten Sockenpuppen und Tablets Deutsch lernen? Die Macher von „Deutsch mit Socke“ zeigen, wie einfach es geht. [mehr …]

Struktur, Form und Inhalte

Arbeitsblätter für den Unterricht
Arbeitsblätter helfen Lernenden, Themen in einer Fremdsprache zu vertiefen – im Unterricht und zu Hause. Das klappt allerdings nur, wenn die Arbeitsblätter gut gestaltet sind. Mit der richtigen Struktur und einigen Tricks geht das ganz leicht. [mehr …]

Quelle: www.goethe.de/de/spr/mag.html

Das „Magazin Sprache“ kann auch als RSS-Feed abonniert werden: www.goethe.de/de/feed/spr.rss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.