Broschüre „Trauma und Schule – Verletzungen und ihre Auswirkungen auf den Schulalltag“

Marianne Herzog ist die Autorin der Broschüre „Trauma und Schule – Verletzungen und ihre Auswirkungen auf den Schulalltag“ veröffentlicht. Die Broschüre trägt den Untertitel „Damit wir im Schulalltag mit schwierigen Situationen besser umgehen können“:

Diese im September 2015 neu überarbeitete 64-seitige Broschüre in Farbdruck ist eine praxisbezogene Einführung in die Traumapädagogik mit vielen Beispielen, Fotos zur Veranschaulichung und wichtigen Adressen.

Sie wurde verfasst, um sie als „Hand-out“ nach Supervisionen oder Kursen zur Vertiefung abgeben zu können.

Quelle: www.marianneherzog.com/publikationen/

Marianne Herzog stellt die Broschüre sie auf ihrer Website zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.