„Europa ist abgestumpft“ (SPON-Kommentar zum Flüchtlingsdrama im Mittelmeer)

Immer noch und immer wieder sterben zahllose Flüchtlinge beim Versuch, das Mittelmeer zu überqueren, aber in Europa nimmt kaum jemand Notiz – Maximilian Popp, Redakteur im Deutschland-Ressort des SPIEGEL, hat dazu auf Spiegel Online (SPON) einen Kommentar verfasst:

Flüchtlingsdrama im Mittelmeer: Abgestumpft

Mindestens 700 Menschen sind vergangene Woche im Mittelmeer ertrunken. Doch die Europäer berührt das kaum noch. Sie haben sich an das Sterben vor ihren Grenzen gewöhnt.

Quelle: www.spiegel.de/politik/ausland/fluechtlinge-europa-ist-abgestumpft-kommentar-a-1095136.html

Leseempfehlung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.