Zwei französisch-deutsche Online-Wörterbücher (PONS, Langenscheidt)

Das Angebot an französisch-deutschen Wörterbüchern, die französischsprachigen Flüchtlingen die Verständigung in Deutschland erleichtern, ist groß. Neben gedruckten Wörterbüchern (die oft in öffentlichen Büchereien ausgeliehen werden können!) gibt es im Internet „echte“ Wörterbücher, deren Qualität sehr gut ist und weit über die unzuverlässigen Übersetzerdienste von Google und Bing oder auch Leo hinausgeht. Hier zwei Empfehlungen:

PONS Online-Wörterbuch

Das „PONS Online Dictionary“ für die Sprachrichtungen Französisch-Deutsch/Deutsch-Französisch ist unter fr.pons.com/traduction mit französischer Benutzeroberfläche und unter de.pons.com/übersetzung mit deutscher Benutzeroberfläche kostenlos nutzbar:

Seit 15. Oktober 2008 steht das neue, kostenlose und werbefinanzierte Online-Wörterbuch […] im Netz. Die Nutzer können hier rund 12 Millionen Wörter und Wendungen in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Polnisch, Chinesisch, Russisch, Slowenisch, Türkisch, Portugiesisch, Griechisch und Latein nachschlagen. Neben den mehr als 30 zweisprachigen Online-Wörterbüchern verfügt PONS auch über „PONS – Die Deutsche Rechtschreibung“ und eine Besonderheit im Online-Wörterbuchsektor „Deutsch als Fremdsprache“.

Wichtig für Nutzer von PONS ist auch die Möglichkeit sich Wörter und Wendungen vorlesen zu lassen. Die Sprachausgabe befindet sich als Lautsprechersymbol hinter jedem Eintrag, sowohl in der Ausgangs- als auch in der Zielsprache.

Quelle: de.pons.com/specials/cms/unternehmen

Das PONS-Online-Wörterbuch ist für mobile Geräte optimiert, kann also über den Internetbrowser auf dem Smartphone genutzt werden.

Daneben gibt es das PONS-Wörterbuch auch als kostenlose App sowohl für die Android- als auch die Apple-Plattform. Einzelheiten sind auf der PONS-Website unter de.pons.com/specials/apps zu finden.

Langenscheidt Online-Wörterbuch Französisch-Deutsch

Das vergleichbare Online-Wörterbuch von Langenscheidt ist unter fr.langenscheidt.com/allemand-francais (französische Benutzeroberfläche) und de.langenscheidt.com/deutsch-franzoesisch (deutsche Benutzeroberfläche) öffentlich zugänglich:

Das Langenscheidt Online-Wörterbuch Deutsch–Französisch funktioniert ganz einfach und schnell: Entweder das gewünschte Wort komplett eingeben oder nur den Anfangsbuchstaben und das gesuchte Wort dann aus der sich öffnenden Liste anklicken und schon ist die Übersetzung verfügbar. Sollte ein Begriff verschiedene Bedeutungen haben, wird anhand von Beispielen die Verwendung im jeweiligen Kontext erklärt. Hinweise zu Grammatik und Vertonungen runden das Nachschlagetool ab. Die Aussprache der französischen Stichwörter wird durch die Zeichen der Association Phonétique internationale in eckigen Klammern wiedergegeben. So wird aus Nachschlagen auch gleich Sprachenlernen.

Das Online-Wörterbuch Deutsch–Französisch umfasst rund 130.000 hochaktuelle Stichwörter und Wendungen aus den Bereichen Alltag, Kommunikation, Wirtschaft und Politik. Für die Schreibung der deutschen Wörter gelten die aktuellen DUDEN-Empfehlungen. Die Schreibweise der französischen Vokabeln folgt den Regeln der Académie francaise.

Quelle: de.langenscheidt.com/deutsch-franzoesisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.